"Wollte Autogramme": Kohfeldt lacht über HSV-Spion

Der Druck im Tabellenkeller ist auf beiden Seiten groß, die sportliche Rivalität zwischen Werder und dem HSV sowieso. Doch im Hinblick aufs brisante Derby am Samstagabend gibt es auch humoreske Episoden. So berichtete Werder-Coach Florian Kohfeldt am Donnerstag von einem HSV-Spion, der das Bremer Geheimtraining am Mittwoch auf Platz 11 beobachten wollte. [weiter…] Source: "Wollte Autogramme": Kohfeldt lacht über HSV-Spion

Read More

"Ich bin nicht auf der Suche nach Überraschungen"

Es begann mit Christian Gentner in der Offensive und Erik Thommy in der Startelf. Es ging weiter mit der Doppelspitze Daniel Ginczek und Mario Gomez sowie Holger Badstuber auf der Sechs. In Stuttgart fragen sich die Fans: Mit welcher neuen Idee wird Tayfun Korkut gegen Frankfurt aufwarten? [weiter…] Source: "Ich bin nicht auf der Suche nach Überraschungen"

Read More

Labbadia gleich mittendrin: Abstiegskampf in Mainz

Auf Wolfsburgs Coach Bruno Labbadia wartet am Freitag bei seinem Einstand gleich das Abstiegsduell in Mainz. Am Samstag empfängt Bayern die Hertha und Hannover die kriselnden Gladbacher, bei Stuttgart gegen Frankfurt treffen sich Serientäter, ehe das Nordderby zwischen Bremen und dem HSV in den Fokus rückt. Am Sonntag duellieren sich im Westen Leverkusen und Schalke, Köln reist nach Leipzig. Und wieder gibt’s ein Montagspiel: Dortmund trifft auf Augsburg. [weiter…] Source: Labbadia gleich mittendrin: Abstiegskampf in Mainz

Read More

Wolfsburg warb auch um Öztunali

Der VfL Wolfsburg steht vor dem Kellerduell am Freitag bei Mainz 05 gehörig unter Druck. Nach dem Rücktritt von Trainer Martin Schmidt hat Bruno Labbadia das Traineramt bei den Niedersachsen übernommen. Er muss nun mit dem vorhandenen Kader den Klassenerhalt schaffen. Dazu hätte nach kicker-Informationen beinahe auch Levin Öztunali gehört. Der Deal aber scheiterte. [weiter…] Source: Wolfsburg warb auch um Öztunali

Read More

Schwächephase? Reuter bleibt optimistisch

Erstmals in dieser Saison hat der FC Augsburg zuletzt zwei Spiele in Folge verloren. Gegen Leipzig (0:2) und Stuttgart (0:1) setzte es nach mauer Leistung verdiente Niederlagen. Die Personalsituation ist angespannt, die kommenden Gegner sind anspruchsvoll. Dennoch bleibt Manager Stefan Reuter optimistisch. [weiter…] Source: Schwächephase? Reuter bleibt optimistisch

Read More

Korb: "Schön, wenn wir solche Verhältnisse hätten"

Bis zum Sommer spielte er noch bei Borussia Mönchengladbach. Dann brach Julian Korb im Rheinland seine Zelte ab und wechselte zum Aufsteiger Hannover 96. Am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) trifft der Rechtsverteidiger, der in Hannover Stammspieler ist, mit seinem neuen Team auf seinen alten Klub. Im Vorfeld der Partie spricht Korb über… [weiter…] Source: Korb: "Schön, wenn wir solche Verhältnisse hätten"

Read More

Hunt: "Uns hilft auch keiner!"

Lewis Holtby, auch unter Bernd Hollerbach nur ein Nebendarsteller, droht im Derby auszufallen. Gleiches gilt für Albin Ekdal: Der Schwede konnte wegen Sprunggelenkproblemen erneut nicht mit der Mannschaft trainieren, die Zeit bis zum Samstag in Bremen wir damit knapp. Dafür brennt ein anderer, den Pfiffe erwarten im Weserstadion: Aaron Hunt. [weiter…] Source: Hunt: "Uns hilft auch keiner!"

Read More

Rückstand kein Problem: Freiburgs Gegensatz zur TSG

Das Hinspiel war eine kleine Wende: Der 3:2-Erfolg gegen Hoffenheim am 7. Spieltag war der erste Saisonsieg des SC Freiburg, nach einem holprigen Start ein wichtiges Zeichen. Inzwischen, vor allem nach dem 1:0 gegen den direkten Konkurrenten Werder Bremen am vergangenen Spieltag, hat sich der SC in Sachen Abstiegskampf von vielen Sorgen befreit. [weiter…] Source: Rückstand kein Problem: Freiburgs Gegensatz zur TSG

Read More

Stuttgarts Coach Korkut warnt vor Euphorie

Wer von seinen Spielern neben Lob für das 1:0 in Augsburg auch noch einen freien Tag erwartet hatte, wurde beim VfB enttäuscht. Tayfun Korkut gönnt seiner Mannschaft in dieser Woche keine Atempause. “Wir haben wenig Zeit”, so der Coach. Schon am Samstag gilt es für Stuttgart die nächste Hürde zu nehmen, um zwischen sich und die Abstiegsplätze nach Möglichkeit noch etwas mehr Abstand zu schaffen. [weiter…] Source: Stuttgarts Coach Korkut warnt vor Euphorie

Read More