Blaue Joghurt-Creme

Zutaten<br> 500 g Kulturheidelbeeren 6 Blatt weiße Gelatine 80 g Zucker 2 cn (3,4 % Fett) Trinkmilch- -Joghurt, je 150 g 1 unbehandelte Zitrone, Saft -und Schale von )Die Gelatine in Wasser einweichen. Die Kulturheidelbeeren mit dem Handruehrgeraet (Schneidstab) puerieren. Nach und nach den Zucker und den Joghurt zugeben. Die Masse schaumig schlagen und mit Zitronensaft und geriebener Zitronenschale abschmecken. Die Gelatine mit dem Tropfwasser in einem kleinen Topf heiss aufloesen und unter die Joghurtmasse ruehren. Zugedeckt im Kuehlschrank aufbewahren, bis die Creme zu gelieren beginnt. Die Schlagsahne steif schlagen…

Read More

Walnussstangen

Zutaten<br> 150 g weiche Butter 2 tb Creme fraîche 200 g Puderzucker 3 Eigelb 200 g Mehl 50 g Speisestärke 100 g gemahlene Walnusskerne 1/2 ts Zimt [zutatenueberschrift]Überzug:[/zutatenueberschrift] Zartbitter-Schokolade )Butter, Creme fraiche und Puderzucker schaumig schlagen. Eigelb, Mehl, Speisestaerke, Walnuesse und Zimt dazugeben und alles kurz verruehren. 2 Backbleche mit Backpapier belegen. Den Teig portionsweise in einen Spritzbeutel mit Lochtuelle Nr. 10 fuellen. 5 cm lange Staebchen mit 4 – 5 cm Abstand zueinander auf die Bleche spritzen. Bleche in den vorgeheizten Gasbackofen schieben und goldbraun backen. Auf dem Backblech…

Read More

Pilzeierkuchen

Zutaten<br> [zutatenueberschrift]Für 4 Portionen brauchst Du[/zutatenueberschrift] 250 g frische Champignons 30 g Speck 1 Zwiebeln Salz Pfeffer Pfannkuchenteig wie Rezept -Eierpfannkuchen )Und so wird’s gemacht: Pilze gruendlich waschen, das Stielende abschneiden, Pilze in Scheiben oder Viertel schneiden. Speck und Zwiebeln wuerfelig schneiden. Speck in der Pfanne auf 2 oder Automatik-Kochplatte 7-9 glasig ausbraten, Zwiebeln kurz mit anduensten, dann die Pilze zugeben, auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4-5 so lange duensten, bis der Pilzsaft ganz eingekocht ist. Dann wuerzt Du die Pilze mit Salz und Pfeffer. Die gebackenen Eierkuchen werden jeweils mit…

Read More

Buntes Sauerkrautgemüse

Zutaten<br> 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 100 g frische Champignons 1 ts Butterschmalz 250 g Sauerkraut 4 tb Kalbsfond (aus dem Glas) 200 g Kartoffeln 1 Möhre 150 g Brokkoli 3 tb stückige Tomaten (Dose) Salz weißer Pfeffer, frisch -gemahlener 1 pn Zucker 1/2 bn Kerbel )Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen. Die Zwiebel wuerfeln, die Champignons putzen und in duenne Scheiben schneiden. Die Zwiebel in Butterschmalz in einer Pfanne auf 2 1/2 oder Automatik-Kochstelle 9-10 anduensten, die Knoblauchzehe hineinpressen, die Champignons zufuegen und durchschwenken. Das Sauerkraut lockern, eventuell etwas zerkleinern…

Read More

Geflügelbrust auf Fenchelsalat

Zutaten<br> 125 g Geflügelbrust ohne Haut Salz Curry 2 Msp. Butter oder Margarine -(5 g) 1 sm Fenchelknolle (125 g) 2 tb Sahne-Dickmilch (50 g) Zitronensaft Cayennepfeffer frischer Koriander. )Die Gefluegelbrust auf beiden Seiten mit wenig Salz und Curry wuerzen. Butter oder Margarine in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Gefluegelbrust auf beiden Seiten je 4 Minuten drin braten. Dann herausnehmen und in Alufolie gewickelt noch etwa 5 Minuten nachziehen lassen. Inzwischen den Fenchel putzen und waschen. Das zarte Gruen beiseite legen. Dann die Knolle in duenne Scheiben schneiden. Fuer das…

Read More