Polizei mit Tempo 150 überholt: Führerschein beschlagnahmt

Polizei mit Tempo 150 überholt: Führerschein beschlagnahmt

Weil ein Autofahrer 70 Stundenkilometer zu schnell gefahren ist, muss er erst einmal auf seinen Führerschein verzichten. Der 25-jährige überholte mit seinem Wagen nahe des Autobahndreiecks Charlottenburg mit Tempo 150 eine Zivilstreife, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Beamten nahmen die V
Source: Polizei mit Tempo 150 überholt: Führerschein beschlagnahmt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen