Inschrift falsch wiedergegeben: US-Behördenchef deutet Freiheitsstatue um

Die Vorfahren vieler US-Amerikaner kamen über Ellis Island ins Land – begrüßt von der nahen Freiheitsstatue. Deren berühmte Inschrift dichtet Trumps Leiter der Ausländerbehörde in einem Interview um. Demnach sei nur willkommen, wer für sich selbst sorgen könne.
Source: Inschrift falsch wiedergegeben: US-Behördenchef deutet Freiheitsstatue um

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen