Potsdam berät über Ausrufung des Klimanotstandes

Viele Städte haben es schon getan, nun könnte auch Brandenburgs Landeshauptstadt folgen: Die Potsdamer Stadtverordnetenversammlung will heute über die Ausrufung des Klimanotstandes beraten. Einen entsprechenden Antrag hatten die Fraktionen der Grünen, Linken, SPD und “Die Andere” eingebracht. Unter
Source: Potsdam berät über Ausrufung des Klimanotstandes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen