Chemnitzer Chef von eigenen Fans antisemitisch beleidigt

Chemnitzer Chef von eigenen Fans antisemitisch beleidigt

Fans des sächsischen Fußball-Drittligisten Chemnitzer FC haben am Samstag bei der Auswärtspartie beim FC Bayern München II mit rassistischen und antisemitischen Äußerungen für den nächsten Eklat gesorgt. Wie der CFC am Samstagabend mitteilte, sei vor allem Geschäftsführer Thomas Sobotzik mit antisem
Source: Chemnitzer Chef von eigenen Fans antisemitisch beleidigt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen