The Young Pope (Miniserie, 2016)

Film - Serien - Musik - News

Film

The Young Pope - Staffel 1 von Paolo Sorrentino

The Young Pope – Staffel 1 von Paolo Sorrentino

Zynisch-präzise
Man hat schon viele Päpste im Film gesehen, aber noch keinen wie Lenny Belardo (Jude Law). Durch ein geschicktes Ränkespiel hat der Amerikaner das Konklave für sich gewinnen können. Im Vatikan halten alle den mit 47 Jahren „viel zu jungen“ Papst für eine Marionette seines Mentors Kardinal Spencer (James Cromwell), doch Belardo hat seinen eigenen Willen, den er gegen allen Widerspruch durchsetzt. Dabei kennt er kein Mitleid. Rodrigo Borgia alias Papst Alexander VI. aus der Borgia-Serie war schon ein Unsympath, Belardo ist, mit Verlaub, ein rechtes Arschloch.

Man hat schon viele Päpste im Film gesehen, aber noch keinen wie Lenny Belardo (Jude Law). Durch ein geschicktes Ränkespiel hat der Amerikaner das Konklave für sich gewinnen können. Im Vatikan halten alle den mit 47 Jahren „viel zu jungen“ Papst für eine Marionette seines Mentors Kardinal Spencer (James Cromwell), doch Belardo hat seinen eigenen Willen, den er gegen allen Widerspruch durchsetzt.


Source: The Young Pope (Miniserie, 2016)